Praxis Consil

30. September 2018

Gemeinsam mit unserem Partner – der Conclusys Beratungsgesellschaft mbH, Hamburg – entwickeln wir Analysen und Berichte aus den Datensätzen der ärztlichen KV-Abrechnung. Mit dem Praxis Consil erhalten unsere Mandanten alle Zahlen und Fakten, die für eine erfolgreiche Praxisführung nötig sind. Praxis Consil ist ein umfassender Analysebericht für Einzelpraxen und Berufsausübungsgemeinschaften, der neben den finanziellen Aspekten der KV-Abrechnung auch wichtige Informationen zur Ablauforganisation der Praxis liefert.

Damit unterstützen wir Sie, als erfahrene Steuerberater für Ärzte und Steuerberater für Zahnärzte, bei der betriebswirtschaftlichen Praxisführung, zeigen Ihnen Abrechnungspotentiale auf und schützen Sie vor Plausibilitätsprüfungen durch die Kassenärztlichen Vereinigungen.

Wir entwickeln Lösungen!

  • Erfassung aller Leistungen nach Anzahl und Geldwert
  • Erfassung aller Leistungen nach Abrechnern und Standorten
  • Honorarprognose nach RLV, QZV und freier Leistungen am Quartalsende
  • Angabe von Behandlungsfällen, Betriebsstättenfällen, Arztfällen
  • Fallwerte, Umsatz je Patientenkontakt, Umsatz nach Geschlecht
  • Statistiken zur Fall- und Kontaktverteilung über Quartalswochen
  • Darstellung der Kontakt- und Umsatzverteilung nach Wochentagen
  • Plausibilitätsprüfung mit Tages- und Quartalsprofilen für jeden Abrechner
  • Überweiserstatistik mit Honorarumsatz, Fallzahlen und Fallwerten
  • Fallverteilung nach Patientenalter und -geschlecht
  • Fallverteilung nach Patientenherkunft (PLZ und Ortsnamen)
  • umfassende grafische Darstellungen und Ergebnisinterpretationen
  • Lieferung der gesamten Leistungsabrechnung am Quartalsende in Excel

In großen Berufsausübungsgemeinschaften stellt die Verteilung abgerechneter Leistungen an einzelne Ärzte ein Problem dar, da die Rückmeldung durch die KV meist nur bezogen auf die gesamte Praxis und mit großer zeitlicher Verzögerung erfolgt. Praxis Consil liefert die nötigen Informationen für jeden abrechnenden Arzt der Praxis - bei standortübergreifenden Praxen auch für jeden Praxisstandort.

Sie sind in einer Apotheke oder als Pflegedienst tätig und benötigen Unterstützung bei Ihren steuerlichen Angelegenheiten? Mit unseren hervorragenden Branchenkenntnissen stehen wir Ihnen auch jederzeit als Steuerberater für Apotheken und als Steuerberater für Pflegedienste zur Verfügung.

Erwarten Sie mehr als bloße Buchführung – unser betriebswirtschaftliches Leistungsangebot für Ärzte, Ärztenetze und Versorgungszentren bietet Strategien und Lösungen für ein modernes Gesundheitswesen. Gerne machen wir Ihnen ein Angebot. Arps-Aubert + Partner ist Ihr professioneller Steuerberater für Heilberufe.

Weiterlesen

Weitere Artikel
zum Thema »Heilberufe, Apotheken, Pflegedienste, Zahnärzte«

Corona: Kein Kurzarbeitergeld für Ärzte und Kliniken?!

Wer als Arzt, Zahnarzt oder Klinik Anspruch auf Covid19-Ausgleichszahlungen hat, kann für seine Mitarbeiter kein Kurzarbeitergeld beantragen.

Steuern

Als Arzt haben Sie zahlreiche steuerliche Deklarations- und Anzeigepflichten zu erfüllen.

Praxisentwicklung

Als Arzt oder Zahnarzt müssen Sie zunehmend unternehmerisch denken.

Buchhaltung für Arzt, Zahnarzt, Apotheken und Pflegedienste

Sie möchten den Aufwand für sich auf ein Minimum reduzieren?

Heilberufe, Apotheken, Pflegedienste, Zahnärzte

Unsere Rezepte wirken: Beste Medizin für Ihre Praxis

Steuerberatung und Unternehmensberatung sind unsere Leidenschaft

"Diejenigen Kaufleute, die gut vorausplanen, erwerben große Reichtümer. Die anderen, die dazu nicht in der Lage sind, gehen Bankrott." (Mayer Amschel Rothschild, deutscher ...

Unseren Blog können Sie auch via RSS empfangen, abonnieren und lesen.

Bloggerei.de