International tax law

No-one with a cross-border economic interest can avoid having to deal with a plethora of special taxation regulations. National and European tax regulations, bilateral agreements and jurisdictions need to be observed.

The so-called principle of worldwide income and the different ways individual cases are treated in the fiscal systems of individual countries can lead to a person being liable to pay tax at home and abroad, resulting in double or multiple taxation. Tax laws can, however, also promote cross-border activities, whenever a lower tax burden is achieved through specific arrangements which are the result of international operations.

Our team includes tax consultants who have successfully completed a course in international tax law lasting several weeks and who continue to maintain a particular interest in the field and to extend their expertise in it. On 25th September 2009 Mr Michael v. Arps-Aubert was formally recognised by the Berlin Chamber of Tax Advisers as “International Tax Law Specialists”. We are thus able to provide exceptionally competent consultancy in this field. We see ourselves as long-term partners offering sustained advice and support.

For a full range of services, please click on the following categories. We look forward to being at your service.

Weitere aktuelle Beiträge

More expert knowledge

Save the Date!

Seminar für Zahnärzte: Die Praxis der Zukunft – Fit fürs Personal: Steuern, Recht & Finanzen

Als Zahnärztin und Zahnarzt wissen Sie, dass motiviertes Fachpersonal der Schlüssel zu nachhaltigem Praxiserfolg ist. Unsere Steuer- und Rechtsexperten machen Sie fit für die Praxis von morgen: Lernen Sie verschiedene Arbeitszeitmodelle kennen und erleben Sie, wie wichtig heute Mitarbeiter-Benefits und Angebote wie eine betriebliche Gesundheitsförderung sind und welche Chancen und Möglichkeiten in ihnen stecken.

Sehen Sie Gehälter im Vergleich und erhalten Sie wertvolle Tipps zum Umgang mit betrieblicher Altersvorsorge und zur steuerlichen Optimierung der Personalkosten. Unsere Experten beraten Sie bei der vertraglichen Absicherung der Maßnahmen und zeigen, wie man Arbeitsverträge rechtssicher gestaltet.

Freuen Sie sich auf einen informativen und inspirierenden Abend, der Ihnen Strategien aufzeigt, langfristig erfolgreich zu bleiben. Während der Vorträge erwartet Sie ein exklusives Drei-Gänge-Menü.

Termin: 3. November 2020, Beginn 18.15 Uhr

Ort: Berlin

Veranstalter ist die BFS health finance GmbH, Dortmund.

Hier gehts zur Anmeldung.